Camp 29 © Andreas Lampe / WWF
04.08.—10.08.2019

Piraten zwischen Robben und Tölpeln

Camp 29

Freie Plätze

04.08.—10.08.2019

7 Tage • 7 bis 13 Jahre

Camp-Preis: 370 € pro Person
(inklusive aller u.a. Leistungen)

Standort: Insel Helgoland | Nordsee | Schleswig-Holstein

Camp-Leitung: Andreas Lampe

Piraten halten Helgoland fest in der Hand und kapern vorbeifahrende Schiffe. Ja, früher war das so, aber es ist lange her. Jetzt eroberst du die Insel.
© Laura Allenfort / WWF
© Laura Allenfort / WWF

Mit der Fähre legen wir in Cuxhaven ab und stechen in See, um das kleinste Naturschutzgebiet Deutschlands, den Lummenfelsen, zu erreichen. Der ist Tummelplatz für Tausende von Brut- und Zugvögeln. Manche Meeresvögel haben lustige Namen, wie Basstölpel und Trottellumme. Auf der Helgoländer Düne leben Seehunde und Kegelrobben. Während wir schwimmen, räkeln die sich ganz in der Nähe in der Sonne. So nah hast du Robben noch nie gesehen!
© Markus Gottschild / WWF
© Markus Gottschild / WWF

Hast du Lust auf eine Piraten-Rallye quer über die Insel? Okay, wir machen eine. Und wir bauen mit dir die schönste Strandburg aller Zeiten! Natürlich darf auch die Suche nach einem Piratenschatz nicht fehlen. Du wirst knifflige Aufgaben lösen, um den verbuddelten Schatz zu heben. Kaum zu glauben, aber es bleibt sogar Zeit, Muscheln und Fossilien zu suchen. Die schönsten Fundstücke erinnern dich noch lange an die Pirateninsel, deine Abenteuer und neuen Freundinnen und Freunde.
©  WWF
© WWF

 

„Ob mit Piratennachwuchs auf Helgoland oder zum Schäfchenzählen am Schaalsee – auf die WWF Juniors freue ich mich immer, weil es mit ihnen viel Spaß macht.“

Camp-Leiter Andreas Lampe

Andreas

Camp-Leiter

Andreas Lampe

© Andreas Lampe

Schon als kleiner Junge bin ich mit Fernglas und in Gummistiefeln durch die Wiesen, Moore und Wälder meiner Heimat in Schleswig-Holstein gestreift. Bei uns gibt es Störche, Rehe, Wildschweine und sogar Seeadler. Ich bin Diplom-Forstwissenschaftler, arbeite als Umweltpädagoge und organisiere Naturschutzeinsätze für große und kleine Umweltschützer. Ob mit Piratennachwuchs auf Helgoland oder zum Schäfchenzählen am Schaalsee – auf die WWF Juniors freue ich mich immer, weil es mit ihnen viel Spaß macht.

Piraten zwischen Robben und Tölpeln

Camp 29

Für Kinder im Alter von: 7 bis 13 Jahre
Zeitraum: 04.08.—10.08.2019
Camp-Preis: 370 € pro Person (inklusive aller u.a. Leistungen)
Standort: Insel Helgoland | Nordsee | Schleswig-Holstein
Camp-Leitung: Andreas Lampe
Leistungen
Reisedauer: 7 Reisetage/6 Übernachtungen
 
Unterkunft und Verpflegung
  • Jugendherberge Haus der Jugend auf Helgoland; Außengelände mit Tischtennisplatten, Bolzplatz, Basketball- und Grillplatz
  • Übernachtung in Sechsbettzimmern mit Gemeinschaftsbad (DU/WC) auf dem Gang; Bettwäsche ist mitzubringen
  • Vollverpflegung, zusätzlich Obst und Getränke/Trinkwasser
 
An- und Rückreise
  • Beginn/Treffpunkt am 04.08. um 9:30 Uhr am Fährhafen Cuxhaven (Angabe der Abfahrtzeit unter Vorbehalt); ab dem Fährhafen Cuxhaven setzt die Gruppe mit der MS „Helgoland“ nach Helgoland über; Fahrzeit ca. 2 bis 2,5 Stunden
  • Ende/Treffpunkt am 10.08. um circa 14:00 Uhr am Fährhafen Cuxhaven (Angabe der Ankunftszeit unter Vorbehalt)
  • Sobald die genauen Abfahrts- und Ankunftszeiten feststehen, teilen wir sie den Teilnehmenden mit.
 
Betreuung/Begleitung
  • Betreuung und Begleitung durch qualifizierte Camp-Leitung und Betreuende
  • maximal 8 Kinder pro Betreuende/n
 
Aktivitäten und Ausflüge
  • die Insel Helgoland erkunden mit anschließender Inselrallye (Parcours mit verschiedenen Stationen auf der Insel)
  • mit kleinem Fährboot Ausflug zur Badedüne; Besuch der Kegelrobben und Seehunde, inklusive Robben- und Seehundführung mit dem Robbenschutzbeauftragten Rolf Blädel; Fossilien sammeln
  • die Vogelwarte Helgoland (Institut für Vogelforschung) besuchen
  • Piratenschatzsuche
  • schwimmen und baden
  • Workshops: z. B. zu den Themen Recycling, Trinkwassergewinnung, alternative Energiegewinnung
  • (Outdoor-/Kooperations-)Gruppenspiele, Geländespiele, basteln
  • Freizeit und Erholung, toben und Spaß haben
  • Abendprogramm: Lagerfeuer, Spiele
 
Sonstige Leistungen
  • Material für Workshops/Aktionen, Leihgebühren und Eintrittsgelder
  • Insolvenzversicherung/Reisesicherungsschein
  • Reiseinformationen und Packliste etwa 10 Wochen vor Camp-Beginn
  • Fahrgemeinschaftsliste: Übersicht mit Wohnort und Telefonnummern der Camp-Teilnehmenden bzw. deren Erziehungsberechtigten zur Bildung von Fahrgemeinschaften
  • Foto- und/oder Filmaufnahmen aus dem Camp
Nicht im Camp-Preis enthalten:
  • Eigenanreise bis und Eigenrückreise ab Fährhafen Cuxhaven
  • Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchversicherung
  • Unfallversicherung
Teilnehmendenzahl: Die Teilnehmendenzahl beträgt mindestens 15, maximal 32 Personen. Wird die Mindestteilnehmendenzahl bis 10 Wochen vor Camp-Beginn nicht erreicht, kann das Camp leider nicht stattfinden. Wir benachrichtigen dich dann umgehend.
Teilnahmebedingungen: Die Teilnahmebedingungen der WWF Junior Camps sind Bestandteil dieses Camp-Angebotes.
Menschen mit eingeschränkter Mobilität: Das Camp ist im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Fragen oder Unsicherheiten hinsichtlich der Anforderungen des Camps können wir gern telefonisch besprechen.
Änderungen vorbehalten.
Nach oben

Teilnahmebedingungen

Wissenswertes für alle Camp-Kids und ihre Eltern.

Werde WWF Junior!

Mitglieder fahren in die
schönsten Natur-Camps.

Fragen über Fragen

Eltern haben Fragen.
Wir haben Antworten.

© K. Oppermann/WWF

Eine starke Community

Austausch, Infos, aktiv sein, Anregungen, Vorbilder ...

Nach oben