Camp 12 © erlebnistage
14.07.—20.07.2019

Wildnis, Wasser, Wald – Wunder der Natur erleben

Camp 12

Wartelisten-Plätze: 2

14.07.—20.07.2019

7 Tage • 7 bis 13 Jahre

Camp-Preis: 345 € pro Person
(inklusive aller u.a. Leistungen)

Standort: Am Westufer des Schweriner Sees | Lübstorf/Wiligrad bei Schwerin | Mecklenburg-Vorpommern

Camp-Leitung: Eva Klinke

Eingekuschelt im Schlafsack schläfst du in einer zeltförmigen Holzhütte. Schafe sind deine Nachbarn und ein See – so groß, dass er manchmal wie ein Meer aussieht. Du lernst Feuertechniken und das Gemeinschaftsfeuer hüten, sammelst und isst Wildkräuter, wanderst bei Nacht im Wald und vieles mehr.
© Friedemann Goral/ WWF
© Friedemann Goral/ WWF

Gemeinsam im Freien leckere Mahlzeiten zu kochen, ist auch ein Erlebnis: Es schweißt zusammen, macht stolz und mancher ist völlig überrascht, wie lustig es ist, im Team zu schnippeln und zu brutzeln. Auf Erkundungstouren kommst du so einigen Tier- und Pflanzengeheimnissen auf die Schliche, die der See und die umgebenden alten Buchenwälder bergen. Dabei entdeckst du nach und nach all deine Sinne und übst, dich lautlos anzuschleichen.
© erlebnistage
© erlebnistage

Da ein Seeadler, dort ein Haubentaucher – bald kennst du sie und viele andere der hier heimischen Vögel. Der Schweriner See wurde zum europäischen Vogelschutzgebiet erklärt und auch Fischotter haben sich an seinen Ufern häuslich eingerichtet. Der See lädt ein, zu planschen oder zur Paddelfahrt mit einem selbst gebauten Floß. Wenn Wind und Wetter mitspielen, machst du mit uns einen Kanutrip und übernachtest auf einer Insel mitten im See, in selbst errichteten Unterkünften. Erkunde die nahen Steilklippen aus der Eiszeit und erobere das Schloss im Ort – vielleicht bergen wir ja den Schatz des alten Herzogs.
© Peter Jelinek / WWF
© Peter Jelinek / WWF

Erlebe ein tolles Miteinander, entdecke dich und die Natur mit neuen Augen, lass dich begeistern – fahr mit!
 

„Gern stromere ich ziellos umher, um dann auf Tierspuren zu treffen, Gesichter in Bäumen zu erkennen, den Stimmen der Vögel zu lauschen und mir Geschichten dazu auszudenken.“

Camp-Leiterin Eva Klinke

Eva

Camp-Leiterin

Eva Klinke

© Eva Klinke / WWF

Seit ich laufen kann, bin ich mit meinem Opa und Freunden durch die Felder und Wälder gestreift. Dabei habe ich eine große Sammel- und Beobachtungsleidenschaft für die kleinen Wunderwerke der Natur entwickelt. Gern stromere ich ziellos umher, um dann auf Tierspuren zu treffen, Gesichter in Bäumen zu erkennen, den Stimmen der Vögel zu lauschen und mir Geschichten dazu auszudenken. Ich bin studierte Forstwissenschaftlerin, Erlebnis- und Wildnispädagogin, finde ehrliche Gemeinschaften wundervoll und die Fragen und Rätsel in der Natur total spannend. Am liebsten reise ich mit wenig Gepäck und schlafe draußen. Auch dir möchte ich zeigen, dass man nur wenig braucht, um gut zu leben. Lass dich von einmaligen Entdeckungstouren überraschen!

Wildnis, Wasser, Wald – Wunder der Natur erleben

Camp 12

Für Kinder im Alter von: 7 bis 13 Jahre
Zeitraum: 14.07.—20.07.2019
Camp-Preis: 345 € pro Person (inklusive aller u.a. Leistungen)
Standort: Am Westufer des Schweriner Sees | Lübstorf/Wiligrad bei Schwerin | Mecklenburg-Vorpommern
Camp-Leitung: Eva Klinke
Leistungen
Reisedauer: 7 Reisetage/6 Übernachtungen
 
Unterkunft und Verpflegung
  • zeltplatzähnliches Hüttencamp auf dem Gelände von „erlebnistage Schweriner See“; mit Lagerfeuerstelle, Beachvolleyballfeld, Niedrigseilparcours, direktem Zugang zum See und Wald
  • Übernachtung in Finnhütten mit befestigten Holzböden (Schlafsack, Isomatte und ggf. Kissen sind mitzubringen; Schlafsack und Isomatte können auch gegen eine Gebühr in Höhe von 5 € bei „erlebnistage Schweriner See“ ausgeliehen werden); Sanitäranlagen (DU/WC) auf dem Gelände
  • optional und wetterabhängig: 1 Übernachtung in selbstgebauter Unterkunft auf der nahegelegenen Insel Lieps
  • Selbstverpflegung: gemeinsam kochen in der Küche/im Freien (alle Lebensmittel, zusätzlich Obst und Getränke/Trinkwasser im Preis enthalten)
 
An- und Rückreise
  • Beginn/Treffpunkt am 14.07. um 16:00 Uhr am Hüttencamp von „erlebnistage Schweriner See“
  • Ende/Treffpunkt am 20.07. um 14:00 Uhr am Hüttencamp von „erlebnistage Schweriner See“
 
Betreuung/Begleitung
  • Betreuung und Begleitung durch qualifizierte Camp-Leitung und Betreuende
  • maximal 8 Kinder pro Betreuende/n
 
Aktivitäten und Ausflüge
  • umwelt- und wildnispädagogische Walderkundungen und Übungen zu Sinneswahrnehmungen im Wiligrader Wald
  • Kooperations- und Balanceübungen im Niedrigseilparcours
  • Kanu fahren in großen 10er Kanadiern
  • Floß bauen mit anschließender Floßfahrt
  • im See baden und schwimmen (in einem überschaubaren Bereich)
  • optional: eine Nacht im Wald übernachten in selbstgebauter Unterkunft auf der Insel Lieps
  • Wildnisfertigkeiten erfahren und erlernen, z. B. Unterschlupf bauen, Feuer machen und hüten, selbst gesammelte Kräuter, Wildpflanzen und Beeren erkennen, sammeln, verarbeiten und essen, Lieblingsbaum/Sitzplatz finden
  • historische Führung durch das Wiligrader Schloss und den angrenzenden Landschaftspark
  • (Outdoor-/Kooperations-)Gruppenspiele, wildnispädagogische Spiele
  • Freizeit und Erholung, toben und Spaß haben
  • Abendprogramm: singen und musizieren am Lagerfeuer, Nachtwanderung mit Wahrnehmungs- und Sinnesspielen
 
Sonstige Leistungen
  • Material für Workshops/Aktionen, Ausrüstungen, Leihgebühren und Eintrittsgelder
  • Insolvenzversicherung/Reisesicherungsschein
  • Reiseinformationen und Packliste etwa 10 Wochen vor Camp-Beginn
  • Fahrgemeinschaftsliste: Übersicht mit Wohnort und Telefonnummern der Camp-Teilnehmenden bzw. deren Erziehungsberechtigten zur Bildung von Fahrgemeinschaften
  • Foto- und/oder Filmaufnahmen aus dem Camp
Nicht im Camp-Preis enthalten:
  • Eigenanreise bis zum und Eigenrückreise ab dem Hüttencamp von „erlebnistage Schweriner See“
  • Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchversicherung
  • Unfallversicherung
  • Schlafsack und Isomatte (können gegen eine Gebühr in Höhe von 5 € bei „erlebnistage Schweriner See“ ausgeliehen werden), Kissen
Teilnehmendenzahl: Die Teilnehmendenzahl beträgt mindestens 12, maximal 24 Personen. Wird die Mindestteilnehmendenzahl bis 10 Wochen vor Camp-Beginn nicht erreicht, kann das Camp leider nicht stattfinden. Wir benachrichtigen dich dann umgehend.
Teilnahmebedingungen: Die Teilnahmebedingungen der WWF Junior Camps sind Bestandteil dieses Camp-Angebotes.
Menschen mit eingeschränkter Mobilität: Das Camp ist im Allgemeinen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Fragen oder Unsicherheiten hinsichtlich der Anforderungen des Camps können wir gern telefonisch besprechen.
Änderungen vorbehalten.
Nach oben

Teilnahmebedingungen

Wissenswertes für alle Camp-Kids und ihre Eltern.

Werde WWF Junior!

Mitglieder fahren in die
schönsten Natur-Camps.

Fragen über Fragen

Eltern haben Fragen.
Wir haben Antworten.

© K. Oppermann/WWF

Eine starke Community

Austausch, Infos, aktiv sein, Anregungen, Vorbilder ...

Nach oben